Anzeige

Hamburg Motor Classics

1.18K 0

1. Hamburg Motor Classics

Letztes Wochenende fand in den Hamburger Messehallen die erste Hamburg Motor Classics statt. Ein Event für Autoenthusiasten, Oldtimerfreunde und Altblechliebhaber.

Wir sind als Presse-Team eingeladen gewesen und haben uns den Samstag zum Besuch der Messe ausgeguckt. Messehallen haben immer den Charme einer Messehalle, das wussten wir und haben auch nicht eine Halle im alten Gewand erwartet. Es gab zwei große Hallen die auch komplett mit Ausstellern belegt war, eine Halle in der private Fahrzeuge zum Verkauf angeboten wurden. Viele davon hatten Samstag Mittag schon ein „Verkauft“ an der Scheibe. Das zeigt natürlich auch, das der Boom Altblech immer noch aktuell ist.

Es gab in den großen Hallen auch viele schöne Fahrzeuge zu sehen, die sonst eher selten auf den Strassen fahren. Das Ambiente, was viele ja in den sozialen Medien anprangerten, entsprach genau was wir erwartet hatten. Vielleicht hätte etwas mehr Liebe und Feuer dem Ambiente geholfen, aber wir waren Alles in Allem angetan.

Diese Premiere hat mehr als 18.000 Besucher angezogen. Das zeigt deutlich, das eine solche Messe/Event Potenzial in Hamburg hat, wo es die zweithöchste Oldtimerdichte in Deutschland gibt.

Unser Fazit: Etwas mehr Liebe, große Blickfangpunkte vor der Halle, nicht die „gelben Engel“ auf Mitgliederfang. Auch im Foyer etwas, was die Vorfreude steigert. Etwas mehr Feuer wie z.B. Pin-Up Girls die rumgehen, der „verrückte“ Clown war zwar nett, aber dann doch lieber eine richtige Kinderhalle, in der sich dann mal Sponsoren wie der ACE den Kiddies Verkehrserziehung aufzeigen können….

Etwas mehr Liebe, etwas mehr Feuer, dann klappt´s auch in 2018!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*